Der Zeitplan für die ersten Spiele steht. Die 4. Veilchen-Biker-Tour soll am Sonnabend, den 9. September 2017 nach Ingolstadt gehen. Rund 15 Veilchen-Biker haben schon Interesse bekundet.

Die Tour soll wieder ein absolutes Erlebnis sein, aber auch den FC Erzgebirge Aue nach außen positiv als Gemeinschaft präsentieren. Es wird eine Fahrt- und Tankpause für Mensch und Maschine berücksichtigt. Des Weiteren wird ein sicheres Abstellen der Räder in der Spielstätte des FC Ingolstadt organisiert. Die Rückfahrt erfolgt, je nach Absprache der Teilnehmer, gemeinsam oder individuell.

Die favorisierte Reisestrecke von rund 305 km (Sparkassen-Erzgebirgsstadion Aue bis zum Stadion des Gastgebervereines) verläuft aus Zeitgründen entgegen den Gepflogenheiten entlang der Autobahn im Kolonnenstil.

Damit wir die Tour optimal vorbereiten können, bitten wir um eine Rückmeldung bis zum

31. August 2017 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(bitte Name, Adresse und Anzahl der Bikes)

Wir halten Euch auf unseren Social-Media-Kanälen "twitter" & "Facebook" auf dem Laufenden. Alle weiteren und wichtigen Informationen erhältst Du nach umgehend nach dem Anmeldeschluss (31.08.2017).

Bei Fragen und Anmerkungen zögert bitte nicht uns anzusprechen. Übrigens, die „Eisernen“ haben sich für das Heimspiel am 1. Oktoberwochenende angekündigt. Haltet Euch bitte den Termin zum Empfang der Hauptstädter frei!

Glück Auf
Michael Rüdiger
Uwe Stübner
Jennifer Hammann

Im Namen des Vorstandes des Förderkreises und des FC Erzgebirge Aue

FÖRDERKREIS FC Erzgebirge Aue e.V.

Lößnitzer Straße 95, 08280 Aue

Telefon: 03771 59 82-0
Telefax: 03771 59 82-29

E-Mail: info@fce-foerderkreis.de

Suche